Stadt Frankfurt sagt Jubiläumsfest für Straßenbahn ab

Frankfurter Neue Presse, 09.05.2022: Vor 150 Jahren fuhr die erste Tram durch Frankfurt, gezogen von einem Pferd. Eine Feier wird es aber nicht geben: wegen Krieg und einem „Abstimmungsproblem“.

Das könnte dich auch interessieren:

Straßenbahnen und Busse fahren ab Montag wieder planmäßig durch Oberrad

Nach über einem Jahr Unterberechung sollen ab Montag, 25. Juni 2018, die Straßenbahnen wieder durch Oberrad bis zur Endhaltestelle „Offenbach Stadtgrenze“ fahren. Der eingerichtete Schienenersatzverkehr mit Bussen, der seit dem 24. April 2017 die Straßenbahnen zwischen dem Südbahnhof und dem östlichen Oberrad ersetzte, wird eingestellt. Zeitgleich kehren auch die Kleinbus-Linien 81 und 82 sowie die Nachtbus-Linien n62 und n63 wieder auf die angestammten Linienwege zurück.

Mehr lesen »

Vertrag über fünf weitere Citadis unterzeichnet

Zu den bereits fest bestellten 38 Straßenbahnen des Typs Citadis liefert Alstom nun fünf weitere Straßenbahnen. Der Vertrag mit der VGF über die Einlösung der ersten Option wurde am vergangenen Mittwoch auf der Innotrans in Berlin unterzeichnet.

Mehr lesen »

Kommentar verfassen