Dein Nahverkehr in Frankfurt am Main

0

18./19.01.2018 » S8, S9 » Veränderte Fahrtzeiten und Fahrtausfall wegen Gleisbauarbeiten zwischen Kelsterbach und Wiesbaden

Aufgrund von dringenden Gleisbauarbeiten zwischen Kelsterbach und Wiesbaden endet in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 18./19. Janaur 2018, die S9 nach Wiesbaden Hbf planmäßige Abfahrtszeit 23:31 Uhr in Hanau Hbf bereits in Kelsterbach. Zwischen Frankfurt-Konstablerwache und Kelsterbach fährt diese S-Bahn 9 bis 11 Minuten später.

0

08. – 15.01.2018 » U1, U2, U3, U8, U9 » Weichenerneuerung am Südbahnhof

Aufgrund der Erneuerung von Weichen am Südbahnhof fahren die U-Bahn-Linien U1, U2, U3 und U8 von Montag, 8. Januar 2018, ca. 2:00 Uhr bis Montag, 15. Januar 2018, ca. 3:00 Uhr nicht zwischen den Stationen „Willy-Brandt-Platz“ und „Südbahnhof“. Ein Schienenersatzverkehr wird nur im Nachtverkehr am Wochenende eingerichtet. S-Bahnen und Straßenbahnen bieten Alternativen.

0

Busse und Bahnen fahren in der Neujahrsnacht durchgehend

RMV und traffiQ bieten für die Fahrt zur Silvesterfeier, zum Feuerwerk oder auch für den Weg nach Hause am Neujahrstag in und um Frankfurt Busse und Bahnen rund um die Uhr. Neben den durchgehenden fahrenden S- und U-Bahnen sorgen auch die Nachtbusse und drei Straßenbahn-Linien für beste Verbindungen. Mehrere Straßenbahn- und Bus-Linien, die den Main überqueren, müssen allerdings umgeleitet bzw. unterbrochen werden.

0

Busse und Bahnen fahren an Heiligabend (fast) wie sonntags

An Heiligabend sind erfahrungsgemäß weniger Menschen unterwegs, deshalb passt die Lokale Nahverkehrsgesellschaft traffiQ die Fahrpläne des städtischen Nahverkehrs der Nachfrage an. Weil Heiligabend in diesem Jahr auf einen Sonntag fällt, gilt wie den S-Bahnen und Regionalzügen auch für die U-Bahnen, Straßenbahnen und Busse in Frankfurt am Main der Sonntagsfahrplan. Ab 18:00 Uhr, vereinzelt auch schon früher, fahren einige schwächer genutzte nicht mehr. An den beiden Weihnachtsfeiertagen verkehren alle Busse und Bahnen wie an Sonntagen.