Dein Nahverkehr in
Frankfurt am Main

Linienübersicht U-Bahn / Stadtbahn

Die U-Bahnen bieten innerhalb des Stadtgebiets schnelle Verbindungen aus der Frankfurter Innenstadt in die Stadtteile sowie nach Bad Homburg und Oberursel. Das U-Bahn-Netz wird von der Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main (VGF) betrieben. Die meisten Linien fahren tagsüber im 10-Minuten-Takt. In den Hauptverkehrszeiten auch öfter. Ausnahmen gibt es bei den Linien U3, U8 und U9. Sie verkehren zumeist nur im 15-Minuten-Takt. In den Wochenendnächten verkehren die Linien U4, U5, U7 und U8 durchgehend im 30-Minuten-Takt. In Werktagsnächten werden sie durch schienennahe Nachtbus-Linien ersetzt.

Linie Linienführung Stadtbahnstrecke
U1 Ginnheim - Nordwestzentrum - Heddernheim - Eschersheimer Landstraße - Hauptwache - Willy-Brandt-Platz - Südbahnhof A, DIII
U2 Bad Homburg-Gonzenheim - Nieder-Eschbach - Bonames Mitte - Kalbach - Mertonviertel - Heddernheim - Eschersheimer Landstraße - Hauptwache - Willy-Brandt-Platz - Südbahnhof A
U3 Oberursel-Hohemark - Oberursel Bf - Niederursel - Heddernheim - Eschersheimer Landstraße - Hauptwache - Willy-Brandt-Platz - Südbahnhof A
U4 Bockenheimer Warte - Festhalle/Messe - Hauptbahnhof - Willy-Brandt-Platz - Konstablerwache - Bornehim Mitte - Seckbacher Landstraße - Schäfflestraße - Hessen-Center - Enkheim B, DI
U5 Hauptbahnhof - Willy-Brandt-Platz - Konstablerwache - Eckenheimer Landstraße - Gießener Straße - Preungesheim B
U6 Hausen - Industriehof - Bockenheimer Warte - Westend - Hauptwache - Konstablerwache - Zoo - Ostbahnhof C
U7 Praunheim Heerstraße - Industriehof - Bockenheimer Warte - Westend - Hauptwache - Konstablerwache - Zoo - Eissporthalle/Festplatz - Schäfflestraße - Hessen-Center - Enkheim C
U8 (Nieder-Eschbach - Bonames Mitte - Kalbach -) Riedberg - Niederursel - Heddernheim - Eschersheimer Landstraße - Hauptwache - Willy-Brandt-Platz - Südbahnhof A, DIV
U9 Nieder-Eschbach - Kalbach - Riedberg - Niederursel - Nordwestzentrum - Ginnheim A, DIII, DIV