Kategorie: traffiQ

0

Die Stimme des Frankfurter Nahverkehrs geht in den Ruhestand

So langsam heißt es Abschied nehmen. Abschied nehmen von einer Stimme, die uns jeden Tag freundlich begleitet und uns sagt, an welcher Haltestelle der Bus oder die Bahn als nächstes hält und zu welchen Linien wir umsteigen können. Es ist die sympatische Stimme von Ingrid Metz-Neun.

Servicestellen mit geänderten Öffnungszeiten über die Feiertage

Servicestellen mit geänderten Öffnungszeiten über die Feiertage

Zwischen Weihnachten und Neujahr werden die Öffnungszeiten der verschiedenen Servicestellen von VGF und traffiQ eingeschränkt. Tickets können die Fahrgäste rund um die Uhr an allen Fahrkartenautomaten im Stadtgebiet erwerben. An vielen Automaten sind bereits alle eTicket-Produkte erhältlich. Entsprechend ausgerüstete Geräte sind an einem gelben Infoschild gut erkennbar.

14. – 19.12.2015 » Doppeldecker-Bus im Testeinsatz auf der Linie 34

traffiQ testet ab Montag, 14. Dezember 2015, auf der Bus-Linie 34 einen Berliner Doppelstock-Bus. Bis zum Samstag, 19. Dezember 2015, soll getestet werden, ob der in Berlin beliebte Doppeldecker auch bei den Frankfurter Fahrgästen ankommt. Vom betrieblichen Ablauf sind sie für die Strecke geeignet, das wurde bereits vorher geprüft.

Der gelbe Niederflur-Bus aus Berlin ist von Montag bis Freitag von 7:00 Uhr bis 21:00 Uhr und am Samstag von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr zusätzlich zu den bis 19 eingesetzten Bussen im Einsatz. Die Fahrten werden von geschulten Interviewern begleitet, die die Fahrgäste nach ihrer Meinung befragen.