S-Bahn-Linie S1

03. – 30.10.2021 » S1 » Teilausfälle wegen Lärmschutzarbeiten

Wegen Lärmschutzarbeiten an der S-Bahn-Linie S1 entfallen in den Nächten von Sonntag, 3. Oktober 2021, bis Dienstag, 5. Oktober 2021, jeweils von ca. 0:00 Uhr bis ca. 5:00 Uhr einige S-Bahnen der Linie S1 zwischen „Hochheim“ und „Hattersheim“. Von Montag, 4. Oktober 2021, bis Samstag, 30. Oktober 2021, entfallen zudem jeweils montags bis samstags von ca. 14:00 Uhr bis ca. 15:15 Uhr einzelne S-Bahnen zwischen „Hattersheim“ und „Frankfurt-Höchst“ bzw. zwischen „Flörsheim“ und „Hattersheim“.

Weiterlesen »

Erhebliche Einschränkungen im Bahnverkehr in Wiesbaden

Wegen Brückenschäden bleibt die Salzbachtalbrücke (Autobahn A66) bis auf Weiteres gesperrt. Auf zahlreichen S-Bahn- und Regionalzug-Linien entfällt auf der darunter verlaufenden Bahntrasse der Halt in „Wiesbaden Hauptbahnhof. Von den Einschränkungen sind die S-Bahn-Linien S1, S8 und S9 sowie die Regionalzug-Linien RB10, RB33 und RB75 betroffen. Nicht betroffen sind Züge der Ländchesbahn (RB21).

Weiterlesen »

Coronavirus: Regionaler Schienen- und Busverkehr im RMV-Gebiet mit reduzierten Fahrplan unterwegs

Der RMV und seine Partnerunternehmen haben im regionalen Schienen- und Busverkehr Fahrpläne mit eingeschränkten Fahrtenangebot abgestimmt, um auch in der Zeit während der Corona-Pandemie einen zuverlässigen Betrieb auf Basis eines Grundangebots sicherzustellen. Die Partner sorgen damit dafür, dass das ÖPNV-Angebot auch dann stabil bleibt, wenn weniger Fahrpersonal verfügbar ist. Sie tragen so dazu bei, dass Menschen, die Busse und Bahnen nutzen, zuverlässig an ihr Ziel gelangen

Weiterlesen »

Fahrplanjahr 2020: Neuer S-Bahnhof Gateway Gardens und zahlreiche zusätzliche Fahrten

Der Fahrplanwechsel in knapp drei Wochen wirft seine Schatten voraus. Geprägt wird der Fahrplanwechsel am 15. Dezember 2019 von der Inbetriebnahme des neuen S-Bahnhofs „Gateway Gardens“ am Frankfurter Flughafen, der weiteren Ausweitung des 15-Minuten-Takts bei der S-Bahn sowie den zusätzlichen Express-Zügen zwischen Frankfurt am Main, dem Rheingau und der Metropolregion Rhein-Neckar.

Weiterlesen »

Mit Bussen und Bahnen zum Museumsuferfest

Mit acht S-Bahn-, acht U-Bahn-, acht Straßenbahn- und zwei Bus-Linien ist eines der beliebtesten Feste in Frankfurt und in der Region bestens erreichbar. Das Museumsuferfest feiert vom 23. bis 25. August 2019 wieder die einzigartige Museumslandschaft rund um den Main. Ideal für die Anfahrt sind die Stationen „Schweizer Platz“, „Schweizer-/Gartenstraße“, „Otto-Hahn-Platz“ und „Stresemannallee/Gartenstraße“ nahe dem südlichen Mainufer sowie die Stationen „Willy-Brandt-Platz“, „Dom/Römer“, „Hauptwache“ und „Konstablerwache“ auf der nördlichen Main-Seite. Mehr Busse und Bahnen In den Abendstunden bietet der RMV auf allen S-Bahn-Linien mehr Platz in den Zügen. Auch die U-Bahnen bieten mehr Platz und fahren in den späten Abendstunden deutlich

Weiterlesen »