Deutsche Bahn

Reparatur der Eisenbahnbrücke über die A5 dauert bis Ende September

Umfangreicher als zunächst angenommen ist der Reparatur der Eisenbahnbrücke, die zwischen Frankfurt-Rödelheim und Oberursel-Weißkirchen/Steinbach über die A5 führt. Dies haben Analysen des im März ausgebauten Bauteils ergeben, wie die Deutsche Bahn am Freitag mitteilte. Für die Beseitung der Anfahrschäden, die vermutlich durch einen LKW verursacht wurden, benötigt die DB größere Stahlmengen, die im erforderlichen Umfang nicht kurzfristig verfügbar sind.

Weiterlesen »

DB investiert 1,55 Milliarden Euro in Netz und Bahnhöfe in Hessen

Das Investionsprogramm „Neues Netz für Deutschland“ setzt die Deutsche Bahn (DB) konsequent fort. Bundesweit soll 2022 die Rekordsumme von 13,6 Milliarden Euro von DB, Bund und Ländern in die Schieneninfrastruktur fließen. Rund 1,55 Milliarden Euro stehen für Netz und Bahnhöfe in Hessen zur Verfügung.

Weiterlesen »

2021 gestaltete die DB mehrere S-Bahn-Stationen um

Die Deutsche Bahn (DB) hat in diesem Jahr mehrere S-Bahn-Stationen neugestaltet. Neben dem farbenfrohen Zugang Frankenallee an der S-Bahn-Station „Frankfurt-Galluswarte“, konnten im Frühjahr die Arbeiten am Zukunftsbahnhof „Offenbach-Marktplatz“ abgeschlossen werden. Eine Frischekur erhielt bis zum Jahresende auch die S-Bahn-Station „Offenbach-Ledermuseum“.

Weiterlesen »

Zusätzliches Gleis am Frankfurter Hauptbahnhof fertiggestellt

Am Montag hat die Deutsche Bahn das neu gebaute zweite Gleis am Homburger Damm in Betrieb genommen. Die wichtige Zulaufstrecke zum Frankfurter Hauptbahnhof gewinnt damit deutlich an Stabilität. Für den Ausbau der Infrastruktur am Homburger Damm investierten der Bund und die DB rund 180 Millionen Euro.

Weiterlesen »

Ab Fahrplanwechsel direkte Fernverkehrsanbindung für Mittelhessen und neue ICE-Sprinter über Frankfurt-Flughafen

Die Deutsche Bahn baut zum Fahrplanwechsel am 12. Dezember 2021 ihr Fernverkehrsangebot in Hessen weiter aus. Mit der neuen IC-Linie von Frankfurt nach Dortmund und Münster erhalten Bad Nauheim, Wetzlar und Dillenburg Anschluss an das Fernverkehrsangebot. Mit dem Railjet kommen die Reisenden ohne Umsteigen an den Bodensee und nach Tirol. Zwischen den innerdeutschen Metropolen gibt es schnellere und häufigere Direktverbindungen sowie eine größere Zahl moderner ICE-Züge mit mehr Sitzplätzen.

Weiterlesen »