Straßenbahn Frankfurt am Main

Am Dienstag Warnstreik im öffentlichen Nahverkehr

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) hat die Beschäftigen im öffentlichen Nahverkehr für Dienstag, 29. September 2020, zu einem bundesweiten Warnstreik aufgerufen. In Frankfurt werden davon vermutlich die U-Bahnen und Straßenbahnen der VGF betroffen sein. S-Bahnen, Regionalzüge und Busse verkehren planmäßig.

Weiterlesen »

Haltestelle „Louisa Bahnhof“ wird barrierefrei

Von Montag, 10. August 2020, an baut die VGF die Straßenbahn-Haltestelle „Louisa Bahnhof“ barrierefrei um. Während der Baumaßnahme, die bis voraussichtlich Ende des Jahres dauern wird, können Fahrgäste grundsätzlich weiterhin an der Haltestelle ein- und aussteigen. Einzelne Zugänge können jedoch zeitweise nicht genutzt werden.

Weiterlesen »

Wartungsarbeiten schränken VGF-Services am Wochenende ein

Die Mainova als IT-Dienstleister der VGF führt von Samstag, 25. Juli 2020, ca. 12:00 Uhr bis Sonntag, 26. Juli 2020, ca. 22:00 Uhr Wartungsarbeiten an der Internetverbindung durch. Dies hat auch Auswirkungen auf die Fahrgäste und Kunden der VGF, weil verschiedene Serviceleistungen nicht zur Verfügung stehen.

Weiterlesen »

Straßenbahn-Netz wird neu gestrickt

In den vergangenen Jahren sind in Frankfurt am Main die Fahrgastzahlen stark gestiegen. Die Stadt will das Straßenbahn-Netz mit drei neuen Linien, längeren Fahrzeugen und der Reaktivierung zweier Betriebsstrecken attraktiver und leistungsfähiger machen. Doch bis alles Realität wird, dauert es noch. Zunächst muss der Knoten am Hauptbahnhof ausgebaut und in die vorhandene Infrastruktur investiert werden.

Weiterlesen »

Baustellen-Vorschau der VGF für das 2. Halbjahr 2020

Trotz der Corona-Pandemie konnte die VGF geplante Baumaßnahmen wie etwa an der Galluswarte im ersten Halbjahr durchführen. Zum Beginn der Sommerferien legt das Unternehmen noch einmal eine Schippe drauf und investiert allein in den Gleisbau bis zum Jahresende rund 15 Millionen Euro.

Weiterlesen »