Straßenbahn Frankfurt am Main

Weihnachtsferien: Bahnen und Busse nach Fahrplan

Die städtische Nahverkehrsgesellschaft traffiQ legt Wert darauf, dass trotz der Lockdown-Bedingungen U-Bahnen, Straßenbahnen und Busse in den Weihnachtsferien möglichst „normal“ verkehren. Fahrgäste, die in den drei Ferienwochen und an den Feiertagen auf den öffentlichen Nahverkehr angewiesen sind, sollen sich auf das gewohnt gute Angebot an Takt und Platz verlassen können. Alle Linien fahren so, wie sie in der Fahrplanauskunft, der App oder den gedruckten Fahrplan dargestellt werden.

Weiterlesen »

Fahrplan 2021: Metrobusse, Expressbusse, besserer Nachtverkehr

Vor einer grundlegenden Verbesserung steht das Netz des städtischen Busverkehrs zum Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2020 in Frankfurt am Main. Die Stadt setzt mit Metrobussen, Expressbussen und einem nochmals deutlich attraktiveren Nachtverkehr Meilensteine für eine nachhaltige Mobilität.

Weiterlesen »

ver.di ruft erneut zum Warnstreik auf

In festgefahrenen Tarifverhandlungen für den öffentlichen Personennahverkehr mit dem kommunalen Arbeitgeberverband hat die Tarifkommission von ver.di Hessen Warnstreiks in verschiedenen Stufen beschlossen. Demnach sollen am Samstag, 21. November 2020, Bahnen und Busse in Hessen bestreikt werden. Außerdem droht die Gewerkschaft mit weiteren Streiks im Advent.

Weiterlesen »

VGF bestellt Verlängerungsmodule für den T-Wagen

Insgesamt 45 neue Niederflur-Straßenbahn des Typs Citadis hat die VGF bei Alstom bestellt. Um den steigenden Anforderungen an einen modernen öffentlichen Nahverkehrs gerecht zu werden, hat der Aufsichtrat entschieden 22 der bestellten Straßenbahnen um ein Modul auf etwa 40 Meter zu verlängern.

Weiterlesen »

Verschärfung der Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr

Mund-Nasen-Bedeckungen sind ab heute nicht nur in Bussen und Bahnen vorgeschrieben, sondern auch an allen ober- und unterirdischen Stationen und Haltestellen. Die Verkehrsunternehmen weisen zudem darauf hin, dass Kinnvisiere als Mund-Nasen-Bedeckung nicht akzeptiert werden. Derweil kontrolliert die VGF in Zusammenarbeit mit Stadt- und Landespolizei die Einhaltung der Maskenpflicht.

Weiterlesen »

Neue Gleise, neue Weichen: VGF nimmt Betriebshof Gutleut vom Netz

Es ist tatsächlich selten in Deutschland, dass ein Verkehrsbetrieb für eine nahezu komplette Gleis- und Weichenerneuerung einen aktiven Betriebshof vom Netz nimmt. Doch ab Montag, 19. Oktober 2020, tut die VGF genau das. Sie erneuert bis März 2021 die Gleise und Weichen im Betriebshof Gutleut, der zentral im Herzen des Straßenbahnnetzes in der Nähe des Frankfurter Hauptbahnhofs liegt. Für das Mammut-Projekt müssen die dort stationierten Straßenbahnen auf andere Anlagen verteilt werden. Lediglich die zum Betriebshof gehörige Werkstatt bleibt anfahrbar und wird notwendige geplante Arbeiten an den Straßenbahnen durchführen.

Weiterlesen »