Markiert: Hessische Landesbahn

0

Stellwerkausfall in Friedberg behindert weiterhin den Bahnverkehr

Der seit Sonntag bestehende Stellwerkausfall in Friedberg behindert weiterhin den S-Bahn-, Regional- und Fernverkehr auf der Bahnstrecke zwischen Frankfurt und Gießen. ÖPNV online Frankfurt am Main versucht anhand der zur Verfügung stehenden Daten einen Überblick über den aktuell laufenden Zugverkehr zu geben.

0

22. – 24.10.2016 » S6, RE30/40 » Gleisbauarbeiten zwischen Groß Karben und Frankfurter Berg

Wegen Gleisbauarbeiten steht in den Nächten am Samstag, 22. Oktober 2016 und am Sonntag, 23. Oktober 2016, jeweils von ca. 21:50 Uhr bis 5:30 Uhr nur ein Gleis zwischen Groß Karben und Frankfurter Berg für den Zugverkehr zur Verfügung. Dadurch kommt es auf der S6 und auf den Regionalzügen der Main-Weser-Bahn zu Verspätungen von ca. 10 bis 20 Minuten.

Fahrplanjahr 2016 » Mehr Züge in die Region

Fahrplanjahr 2016 » Mehr Züge in die Region

Am 13. Dezember 2015 ist Fahrplanwechsel. Der RMV verbessert auf ingesamt zehn Linien mit mehr Zügen das Angebot. Im S-Bahn-Verkehr gibt es Verbesserungen in den Tagesrandlagen. Zwischen Frankfurt und Kassel wird es im Regionalverkehr deutlich mehr Direktverbindungen gebeten. Züge, die bisher in Stadtallendorf und Marburg endeten, fahren weiter nach Kassel und ersetzen zwischen Schwalmstadt-Treysa und Kassel die bisherigen RegioTram-Linie des NVV. Ein neuer Verkehrsvertrag tritt auf der Strecke Frankfurt – Würzburg in Kraft. Neuer Betreiber ist DB Regio Franken. Das neue Angebot ergänzen zwei neue Ausflüglerzüge von Frankfurt nach Bamberg und zurück. Und auf der Odenwaldbahn startet ein neuer Verkehrsvetrag....