Kategorie: Bahnverkehr in Hessen

Ab Ende Oktober Einschränkungen im Bahnverkehr im Knoten Frankfurt

Viele Baumaßnahmen zur Instandhaltung und Modernisierung der Infrastruktur finden derzeit im Eisenbahnknoten Frankfurt statt. Darunter zählen die Arbeiten am Homburger Damm unweit des Hauptbahnhofs, rund um den Bahnhof Stadion sowie der Bau der neuen S-Bahn-Strecke durch den neuen Stadtteil Gateway Gardens am Flughafen. Nun kommt es ab Ende Oktober zu

Weiterlesen »

Kleiner Fahrplanwechsel: Mehr Platz und neue Verbindungen

Auf mehreren Linien im RMV gibt es ab Sonntag, 9. Juni 2019, weitere Verbesserungen. Auf den S-Bahnen über den Flughafen wird künftig ganztägig die maximale Zuglänge angeboten. Zwischen Frankfurt und Fulda gibt es einen neuen schnellen Direktzug. Zwischen Frankfurt und dem Rhein-Neckar-Gebiet wird das Flügelkonzept endlich eingeführt.

Weiterlesen »

Fahrplanjahr 2019: RMV verbessert Fahrplanangebot

Der Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2018 wirft seine Schatten voraus und steht ganz im Zeichen von mehr Kapazitäten. Künftig sind die S-Bahnen länger im 15-Minuten-Takt unterwegs, zwischen Mainz und Frankfurt gibt es eine neue Regional-Express-Verbindung nördlich des Mains und die Züge im Rheingau fahren öfter. Mit neuen Fahrzeugen übernimmt außerdem

Weiterlesen »

Pilotprojekt: Bessere Fahrgastinformation an kleineren Bahnhöfen

Über ein umfassendere Fahrgastinformation können sich die Fahrgäste im RMV-Gebiet an kleineren Bahnhöfen freuen. Die vorhandenen einzeiligen Fahrgastinformationsanzeigen, die sogenannten Dynamischen Schriftanzeiger (DSA), zeigen durch eine Softwareanpassung der DB Station&Service AG ab Ende September auch planmäßige Abfahrzeiten an. Die meist orangefarben Laufdisplays informierten bisher ausschließlich über Abweichungen vom Regelfahrplan. Für

Weiterlesen »

Einstiegslotsen jetzt auch im Regionalverkehr

DB Regio Mitte und der RMV nehmen die Abfahrtspünktlichkeit der Regionalzüge am Frankfurter Hauptbahnhof ins Visier: In einem Pilotprojekt mit Einstiegslotsen wird nun geprüft, ob mehr Züge pünktlich abfahren. An ausgewählten Zügen werden dazu seit gestern Mitarbeiter zur Hauptverkehrszeit zwischen 15:00 Uhr und 19:00 Uhr für drei Monate eingesetzt.

Weiterlesen »

An Pfingsten mit Volldampf in den Taunus nach Königstein

Alljährlich – seit 38 Jahren – lebt auf der Frankfurt-Königsteiner-Eisenbahn eine längst vergangene Eisenbahnepoche auf. Immer zu Pfingsten – in diesem Jahr am 20. und 21. Mai 2018 – fahren die betagten Dampflokomotiven 01 118 (Baujahr 1934) und 52 4867 (Baujahr 1943) des Vereins Historischen Eisenbahn Frankfurt zwischen den Bahnhöfen

Weiterlesen »