Busverkehr in Frankfurt

16. – 18.04.2021 » M32 » Umleitung wegen Kranhebearbeiten in der Habsburgerallee

Im Zusammenhang mit dem Umbau einer Fahrstromversorgerungsanlage der VGF wird die Habsburgeralle von Freitag, 16. April 2021, ca. 22:00 Uhr bis Sonntag, 18. April 2021, ca. 22:00 Uhr in Richtung Ostbahnhof voll gesperrt. Daher muss die Metrobus-Linie M32 in diesem Zeitraum ab der Haltestelle „Höhenstraße“ über Zoo zur Haltestelle „Ostbahnhof/Sonnemannstraße“ umgeleitet werden.

Weiterlesen »

06. – 19.04.2021 » Tram 18, Bus 30, M34, 83, N18 » Gleisbauarbeiten zwischen Gravensteiner-Platz und Nibelungenplatz

Wegen Gleisbauarbeiten zwischen Gravensteiner-Platz und Bodenweg sowie auf der ÖPNV-Trasse in Friedberger Landstraße wird die Straßenbahn-Linie 18 von Dienstag, 6. April 2021, ca. 2:00 Uhr bis Montag, 19. April 2021, ca. 3:00 Uhr unterbrochen. Nördlich der Rohrbachstraße werden die Straßenbahnen durch Busse ersetzt. Die auf der ÖPNV-Trasse verkehrenden Bus-Linien sind ebenfalls betroffen und halten am Fahrbahnrand.

Weiterlesen »

15.03.2021 bis auf weiteres » M43, N4, Bus 38, 40, 42, 86 » Geändertes Bus-Angebot wegen Sanierung Wilhelmshöher Straße

Die Stadt Frankfurt am Main beginnt ab Montag, 15. März 2021, mit der Grunderneuerung der Wilhelmshöher Straße in Seckbach. Im ersten großen Bauabschnitt wird diese wichtige Verbindung zwischen Bergen-Enkheim und Bornheim auf einem rund 530 Meter langen Abschnitt zwischen der Heinz-Herbert-Karry-Straße und Atzelbergstraße gesperrt. Die Bauarbeiten sind zwei Phasen eingeteilt und haben einen großen Einfluss auf das Nahverkehrsangebot rund um Seckbach. (Update: 18.04.2021, 18:15)

Weiterlesen »

DB Regio Bus testet Wasserstoffbus von CaetanoBus

In Frankfurt am Main testet DB Regio Bus Mitte den Einsatz eines Wasserstoffbusses. Zum Einsatz kommt ab Donnerstag, 21. Januar 2021, ein Fahrzeug des portogiesischen Herstellers CaetanoBus. Das Modell „H2.City Gold“ soll bis Ende Februar auf der Bus-Linie 59 zwischen Griesheim und Unterliederbach unterwegs sein.

Weiterlesen »

Weihnachtsferien: Bahnen und Busse nach Fahrplan

Die städtische Nahverkehrsgesellschaft traffiQ legt Wert darauf, dass trotz der Lockdown-Bedingungen U-Bahnen, Straßenbahnen und Busse in den Weihnachtsferien möglichst „normal“ verkehren. Fahrgäste, die in den drei Ferienwochen und an den Feiertagen auf den öffentlichen Nahverkehr angewiesen sind, sollen sich auf das gewohnt gute Angebot an Takt und Platz verlassen können. Alle Linien fahren so, wie sie in der Fahrplanauskunft, der App oder den gedruckten Fahrplan dargestellt werden.

Weiterlesen »

Fahrplan 2021: Metrobusse, Expressbusse, besserer Nachtverkehr

Vor einer grundlegenden Verbesserung steht das Netz des städtischen Busverkehrs zum Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2020 in Frankfurt am Main. Die Stadt setzt mit Metrobussen, Expressbussen und einem nochmals deutlich attraktiveren Nachtverkehr Meilensteine für eine nachhaltige Mobilität.

Weiterlesen »