Kategorie: Busverkehr in Frankfurt

0

02.03.2020 bis auf weiteres » Bus 50, 55, 58, n1 » Umleitung wegen Umbau des Knotenpunkts Kurmainzer Straße in Sossenheim

In Sossenheim wird ab Montag, 2. März 2020 der Knotenpunkt Kurmainzer Straße/ Sossenheimer Weg/ Dunantring zu einem Kreisverkehr umgebaut. Während der Baumaßnahme kommt es zu umfangreichen Umleitungen der zwischen Höchst und Sossenheim verkehrenden Bus-Linien 50, 55 und 58 sowie der Nachtbus-Linie n1. Die geplante Bauzeit beträgt 26 Monate und wird...

0

„Klaa Paris“: 60er Bus fährt am Fastnachtsdienstag nicht in Heddernheim und Eschersheim

Am Fastnachtsdienstag, 25. Februar 2020, erreicht närrische Zeit in Heddernheim ihren Höhepunkt. Durch die Straßen von Alt-Heddernheim schlängelt sich der „Klaa Pariser“-Fastnachtszug. Die Bus-Linie 60 kann die Haltestellen in Heddernheim und Eschersheim deshalb nicht anfahren. Mit S- und U-Bahnen ist der Fastnachtszug aber gut zu erreichen

0

Fastnachtsumzug in der Innenstadt: Zusätzliche Fahrten, Umleitungen und Unterbrechungen

Mit dem großen Fastnachtszug in der Frankfurter Innenstadt am Sonntag, 23. Februar 2020, erreicht die närrische Jahreszeit ihren Höhepunkt. Während der närrische Trubel in der Innen- und Altstadt Vorfahrt genießt, sorgen rund um den gesperrten Bereich Busse und Bahnen für eine bequeme Anreise.

0

Transdev bleibt Betreiber für den Busverkehr im Frankfurter Nordwesten

Die lokale Nahverkehrsgesellschaft traffiQ hat Anfang Februar nach einer europaweiten Ausschreibung den Busverkehr im Frankfurter Nordwesten neu vergeben. Neuer Betrieber ist der bisherige Betrieber Transdev Rhein-Main. Das Unternehmen, dass seit 2006 die Bus-Linien im Frankfurter Nordwesten betreibt, hat als wirtschaftslichster Anbieter den Zuschlag erhalten.

0

So fahren Busse und Bahnen ins Neue Jahr

Beste Verbindungen bieten Busse und Bahnen auch in der Nacht zu Neujahr. Acht S-Bahn-, vier U-Bahn-, vier Straßenbahn-, 15 Frankfurter Bus-Linien sowie weitere Bus-Linien in der Region werden durch zusätzliche Fahrten auf den U-Bahn-Linien U1, U2 und U3 ergänzt. Mehrere Linien müssen allerdings umgeleitet oder unterbrochen werden.

0

So fahren Busse und Bahnen an Weihnachten

An Heiligabend sind erfahrungsgemäß weniger Menschen unterwegs. Busse und Bahnen fahren deshalb nach dem Samstagsfahrplan. Ab dem Nachmittag stellen einige Linien ihren Betrieb ein und die Straßenbahnen in der Altstadt werden während des Stadtgeläuts unterbrochen. In den Nächten zu den Weihnachtsfeiertagen wird der reguläre Nachtverkehr angeboten. An den Weihnachtsfeiertagen selbst...

0

15.12.2019 bis auf weiteres » Bus 77 » Umleitung zur Cargo City Süd

Wegen Bauarbeiten ist die Zufahrt zu Tor 2 am Flughafen noch bis voraussichtlich Januar 2020 gesperrt. Die Linie 77 fährt daher in Richtung Cargo City Süd ab Sonntag, 15. Dezember 2019, zwischen den Haltestellen „Thea-Rasche-Straße“ und „Elly-Beinhorn-Straße“ eine Umleitung über die Autobahn A5.