Markiert: Fahrplanänderungen

0

18. – 22.03.2019 » U8, U9 » Tagsüber Einschränkungen wegen Achszählertausch in Niederursel und Riedberg

Die VGF tauscht in den Bereichen der Station „Riedberg“ mit Wendeanlage und der Station „Niederursel“ mit anschließendem Weichenbereich von Montag, 18. März 2019, bis Freitag, 22. März 2019, jeweils von ca. 9:00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr die Achszähler aus. Von den Bauarbeiten sind die U-Bahn-Linien U8 und U9 betroffen.

0

18./19., 19./20., 25./26. & 26./27.03.2019 » S2 » Halt in Farbwerke entfällt wegen Oberleitungsarbeiten

Wegen Oberleitungsarbeiten in „Frankfurt-Höchst Farbwerke“ wird die S-Bahn-Linie S2 in Fahrtrichtung Dietzenbach in den Nächten Montag auf Dienstag, 18./19. und 25./26. März 2019 sowie in den Nächten Dienstag auf Mittwoch, 19./20. und 26./27. März 2019, jeweils ca. 23:30 Uhr bis ca. 2:15 Uhr über andere Gleise in Frankfurt-Höchst umgeleitet.

0

10.03.2019 » Tram 12, 15, 16, 17, 18, Bus 51, 61 » Einschränkungen wegen Halbmarathon in Sachsenhausen und Niederrad

Wegen des 17. Frankfurter Mainova-Halbmarathons kommt es in Sachsenhausen und Niederrad am Sonntag, 10. März 2019, zwischen ca. 9:00 Uhr und ca. 13:00 Uhr zu zahlreichen Straßensperrungen. Dadurch kommt es auch zu Einschränkungen durch Betriebsunterbrechung und Umleitungen bei den Straßenbahn-Linien 12, 15, 16 und 17 sowie bei den Bus-Linien 51...

0

08.03. – 01.04.2019 » S2, RB22 » Einschränkungen wegen Brückenbauarbeiten an den Wochenenden

Wegen Brückenarbeiten in Eppstein kommt es von Freitag, 8. März 2019, bis Montag, 1. April 2019, jeweils an den Wochenenden von Freitag, ca. 19:15 Uhr, bis Montag, ca. 4:45 Uhr, zu Zugausfällen mit Einrichtung eines Schienenersatzverkehrs auf der S-Bahn-Linie S2 und auf der Regionalzug-Linie RB22.

0

„Klaa Paris“: 60er Bus fährt nicht in Heddernheim und Eschersheim

Am Fastnachtsdienstag, 5. März 2019, erreicht närrische Zeit in Heddernheim ihren Höhepunkt. Durch die Straßen von Alt-Heddernheim schlängelt sich der „Klaa Pariser“-Fastnachtszug. Die Bus-Linie 60 kann die Haltestellen in Heddernheim und Eschersheim deshalb nicht anfahren. Mit S- und U-Bahnen ist der Fastnachtszug aber gut zu erreichen