U-Bahn-Linie U5

Jahreswechsel: Bahnen und Busse rund um die Uhr

Grundsätzlich fahren Bahnen und Busse an Silvester wie Samstagen. Wegen Sperrungen mehrerer Mainbrücken müssen in der Neujahrsnacht eine Straßenbahn- und mehrere Bus-Linien unterbrochen bzw. umgeleitet werden. Mit dem neuen Nachtverkehr gibt es mehr Fahrten als je zuvor.

Weiterlesen »

VGF schließt die Station „Dom/Römer“ bis Ende Juli 2018

Wegen umfangreicher Arbeiten am Brandschutz nimmt die VGF die Station „Dom/Römer“ von Sonntag, 18. Februar 2018 bis voraussichtlich Ende Juli 2018 außer Betrieb. Die U-Bahn-Linien U4 und U5 durchfahren die Station ohne Halt. Für März und Juni hat die VGF zudem zwei weitere Streckensperrungen angekündigt.

Weiterlesen »

„U5-Tag“: Freifahrt am Fünften auf der U5 zur Wiederinbetriebnahme

Anlässlich der Wiederinbetriebnahme der U-Bahn-Linie U5 auf der Eckenheimer Landstraße, organisiert die VGF am Samstag, den 5. November 2016 einen „U5-Tag“. An diesem Tag werden U-Bahn-Kompositionen zu sehen sein, die sonst so nicht auf der U5 zum Einsatz kommen. Eingesetzt werden Fahrzeuge der Typen „U2“, „U4“ und „U5“. Außerdem gilt auf der U5 an diesem Tag „Freifahrt“ zwischen Hauptbahnhof und Preungesheim.

Weiterlesen »

Fahrplanjahr 2016 » Wenige Anpassungen und fünf neue Haltestellen auf dem Riedberg

Am 13. Dezember 2015 ist Fahrplanwechsel. Nachdem traffiQ in vergangenen Jahren fast alljährlich markante Änderungen verkünden konnte, werden in diesem Jahr nur wenige Anpassungen, der Nachfrage entsprechend, vorgenommen. Wichtigste Neuerungen sind: Die erste U4 startet bereits eine halbe Stunde frühe, um noch vor 4:00 Uhr einen Anschluss an die S-Bahn zum Flughafen herzustellen. Änderung der Linienführung von der Bus-Linie 29 auf dem Riedberg zum besseren Anschluss der Bewohner des Niederurseler Hangs an den Nahverkehr. Verkürzung des Linienwegs der Bus-Linie 36 im Westend und Vorrang an Ampeln. Das Fahrplanbuch ist ab 5. Dezember an den bekannten Verkaufsstellen erhältlich. Die Linienfahrpläne liegen

Weiterlesen »