Autor: nahverkehrffm

3

Verhandlung gescheitert: Neuer Busfahrer-Streik droht

Wie der Radiosender FFH berichtet, stehen möglicherweise schon ab nächster Woche viele Busse wieder still. Nach der heutigen fünften Runde hat die Gewerkschaft Verdi die Tarifverhandlungen für gescheitert erklärt. Die rund 4.400 Busfahrer werden nun zum unbefristeten Streik aufgerufen. Sie hatten sich in einer Urabstimmung mit großer Mehrheit dafür ausgesprochen.