15. – 26.09.2022 » RE70 » Bauarbeiten im Knoten Frankfurt-Stadion

Wegen Bauarbeiten im Knoten Frankfurt-Stadion verkehrt die Regionalzug-Linie RE70 von Donnerstag, 15. September 2022, ca. 5:15 Uhr bis Montag, 26. September 2022, ca. 0:20 Uhr in verschiedenen Streckenabschnitten mit veränderten Fahrzeiten.

In Richtung Frankfurt fahren die Züge ab „Walldorf“ bis zu 12 Minuten später, in Richtung Mannheim ab „Frankfurt Hauptbahnhof“ bis einschließlich „Frankfurt-Niederrad“ bzw. „Mörfelden“ bis zu 21 Minuten früher.

Die geänderten Fahrplantabellen können im Internet unter bauinfos.deutschebahn.com heruntergeladen werden.

Am Dienstag, 20. September 2022, werden entfallen bei den Zügen RE4582 und RE4584 von Mannheim Hauptbahnhof sowie bei den Zügen RE4587 und RE4589 nach Mannheim Hauptbahnhof die Halte in „Frankfurt-Niederrad“ und „Frankfurt Hauptbahnhof“. Sie enden bzw. beginnen in „Frankfurt Süd“.

Die geänderten Fahrplantabellen können im Internet unter bauinfo.deutschebahn.com heruntergeladen werden.

Schienenersatzverkehr (SEV)

Die SEV-Haltestellen befinden sich nicht immer in der Nähe der Bahnhöfe, den U-Bahn-Stationen oder den Straßenbahn-Haltestellen. Beachte deshalb die Wegeleitung und Aushänge vor Ort.

Ein Fahrkartenverkauf in den Ersatzbussen ist nicht möglich. Kaufe deine Fahrkarte an den Automaten an den Bahnhöfen, den U-Bahn-Stationen oder den Straßenbahn-Haltestellen bzw. der nächsten Umsteigestation. Alternativ erhälst du deine Fahrkarte auch online über die RMV-App oder den DB Navigator.

In den Ersatzbussen ist eine Fahrradmitnahme in der Regel nicht möglich.

Das könnte dich auch interessieren: