+++ In der Nacht 4./5. April 2024 von ca. 21:30 Uhr bis ca. 3:30 Uhr massive Beeinträchtigungen auf den S-Bahn-Linien S2, S8 und S9 wegen kurzfristigen Bauarbeiten. Informationen im Internet unter www.bahn.de oder im DB Navigator. +++
+++ Die Gewerkschaft ver.di hat Fahrerinnen und Fahrer privater Busunternehmen in Hessen am Mittwoch, 29. Mai 2024, zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. +++ In Frankfurt werden nahezu alle Bus-Linien (außer Linien 57, 81 und 82) bestreikt. S-Bahnen, U-Bahnen, Straßenbahnen sowie Regionalzüge verkehren planmäßig und können viele gute Alternativen bieten. Informationen vor Fahrtantritt im Internet unter www.rmv-frankfurt.de. +++

Impfen in der Straßenbahn auch zwischen den Jahren

Der Impf-Express geht in Verlängerung. Vom 27. bis 30. Dezember 2021 bieten die VGF, der RMV, das Deutsche Rote Kreuz Frankfurt, das Gesundheitsamt sowie das Dezernat für Mobilität und Gesundheit weitere Impfungen in der Straßenbahn an.

Wie in den vergangenen Tagen macht der Impf-Express täglich von 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr halt an festen Standorten, die gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sind. Am Montag, 27. Dezember 2021, steht die auffällig beklebte Straßenbahn in der Wendeschleife am Zoo, am Dienstag, 28. Dezember 2021, an der Haltestelle „Lokalbahnhof“ in Sachsenhausen, am Mittwoch, 29. Dezember 2021, an der Haltestelle „Zuckschwerdtstraße“ in Höchst und am Donnerstag, 30. Dezember 2021, an der Haltestelle „Schießhüttenstraße“ in Fechenheim.

Das Konzept kommt gut an, denn Impfen soll einfach und leicht zugänglich für alle sein. Rund 200 Menschen täglich lassen sich im Impf-Express die Erst-, Zweit- oder Boosterimpfung geben.

Weitere Informationen zur Impfung im Impf-Express hat die VGF unter www.vgf-ffm.de/impfexpress zusammengestellt.

Das könnte dich auch interessieren:

13. – 18.03.2016 » Luminale-Express » Mit historischer Straßenbahn auf Lichtertour

Wenn es in Frankfurt dunkel wird, kommen die Licht-Projekte der Luminale 2016 besonders gut zur Geltung. Bereits zum vierten Mal beteiligt sich die HSF an der Veranstaltung. In Zusammenarbeit mit der VGF setzt die HSF eine historische Straßenbahn aus dem Jahr 1957 als „Luminale-Express“ ein. Im Rahmen einer kleinen Stadtführung werden die Fahrgäste über die Luminale-Objekte entlang der Strecke sowie die Geschichte des öffentlichen Nahverkehrs in Frankfurt am Main informiert.

Mehr lesen »

Alstom erhält Auftrag für neue Straßenbahnen

Die VGF hat die im vergangenen Jahr ausgeschriebenen Straßenbahnfahrzeuge, die in Frankfurt die Typenbezeichnung „T“ erhalten, an den Hersteller Alstom vergeben. Von 2020 an liefert der französische Hersteller insgesamt 43 Straßenbahnen des Modells „Citadis“.

Mehr lesen »