03.11.2021 – 02.05.2022 » Tram 11 » Kein Halt stadteinwärts an der Haltestelle „Alt-Fechenheim“

Wegen des barrierefreien Umbaus hält die Straßenbahn-Linie 11 in Richtung Höchst ab Mittwoch, 3. November 2021, ca. 4:00 Uhr nicht an der Haltestelle „Alt-Fechenheim“. Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich Mai 2022.

Während der Baumaßnahme werden die Fahrgäste gebeten die Haltestelle „Arthur-von-Weinberg-Steg“ zu nutzen. Die Haltestelle ist fußläufig erreichbar oder kann mit stadtauswärts fahrenden Straßenbahnen erreicht werden. Eine weitere Alternative ist die Fahrt mit den Bus-Linien 44 und 551 bis zur Haltestelle „Mainkur Bahnhof“, um dort in die Straßenbahn umzusteigen.

Schienenersatzverkehr (SEV)

In den Ersatzbussen ist eine Fahrradmitnahme in der Regel nicht möglich.

Die SEV-Haltestellen befinden sich nicht immer der Nähe der Bahnhöfe, U-Bahn-Stationen oder Straßenbahn-Haltestellen. Beachte die Wegeleitung und Aushänge vor Ort.

Teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Kommentar verfassen