13.09. – 10.10.2021 » Tram 11, 14, 18, Bus N7, N11 » Gleisbauarbeiten im Bereich Allerheiligentor und in der Battonstraße

Wegen Gleisbauarbeiten im Bereich Allerheiligentor und in der Battonstraße werden die Straßenbahn-Linien 11, 14 und 18 sowie die Nachtbus-Linien N7 und N11 von Montag, 13. September 2021, ca. 2:00 Uhr bis Sonntag, 10. Oktober 2021, ca. 3:00 Uhr unterbrochen bzw. umgeleitet.

Straßenbahn-Linie 11

Die Linie 11 wird zwischen den Haltestellen „Börneplatz“ und „Zobelstraße“ über „Konstablerwache“, „Rohrbachstraße/Friedberger Landstraße“, „Bornheim Mitte“, „Habsburger-/Wittelsbacherallee“ und „Zoo“ umgeleitet.

Die Haltestellen „Börneplatz/Stolzestraße“, „Allerheiligentor“ und „Ostendstraße“ können nicht angefahren werden.

Straßenbahn-Linie 14

Die Linie 14 wird eingestellt. Im Streckenabschnitt zwischen „Mönchhofstraße“ und „Börneplatz“ fährt als Ersatz die Linie 18. Zwischen „Zoo“ und „Saalburg-/Wittelsbacherallee“ fährt als Ersatz die Linie 11.

Straßenbahn-Linie 18

Die Linie 18 wird unterbrochen. Nördlich des Mains verkehrt sie zwischen „Gravensteiner-Platz“ und „Konstablerwache“ und als Ersatz für die Linie 14 weiter über „Willy-Brandt-Platz“, „Hauptbahnhof“, „Galluswarte“ und „Galluspark“ zur Haltestelle „Mönchhofstraße“ und zurück. Südlich des Mains verkehrt sie nur zwischen „Louisa Bahnhof“ und „Südbahnhof“.

Die Haltestellen „Börneplatz/Stolzestraße“, „Hospital zum Heiligen Geist“, „Frankensteiner Platz“, „Lokalbahnhof“, „Lokalbahnhof/Textorstraße“ und „Brücken-/Textorstraße“ können nicht angefahren werden. Zwischen „Lokalbahnhof“ und „Südbahnhof“ werden die Fahrgäste gebeten die parallelverkehrenden Linien 15 und 16 zu nutzen.

Nachtbus-Linien N7 und N11

Die Linie N7 in Richtung Enkheim und die Linie N11 in Richtung Friedhof Fechenheim werden zwischen den Haltestellen „Konstablerwache“ bzw. „Römer/Paulskirche“ und „Ostendstraße“ weiträumig umgeleitet.

Die Haltestelle „Börneplatz/Stolzestraße“ wird für die Linie N7 an die Haltestelle „Börneplatz“ der Linie 36 in Richtung Hainer Weg und für die Linie N11 an die Haltestelle „Börneplatz“ der Linie n71 in Richtung Darmstadt verlegt.

Die Haltestelle „Allerheiligentor“ kann nicht angefahren werden.

Alternative Fahrtmöglichkeiten

Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen wird nicht eingerichtet.

Zwischen „Louisa Bahnhof“, „Südbahnhof“ und „Konstablerwache“ bestehen Umfahrungsmöglichkeiten mit den S-Bahn-Linien S3 und S4, zwischen „Lokalbahnhof“ und „Konstablerwache“ zusätzlich mit Bus-Linien 30 und M36 sowie zwischen „Konstablerwache“, „Zoo“ und „Ostbahnhof“ mit der U-Bahn-Linie U6.

Schienenersatzverkehr (SEV)

In den Ersatzbussen ist eine Fahrradmitnahme in der Regel nicht möglich.

Die SEV-Haltestellen befinden sich nicht immer der Nähe der Bahnhöfe, U-Bahn-Stationen oder Straßenbahn-Haltestellen. Beachte die Wegeleitung und Aushänge vor Ort.

Teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Kommentar verfassen