S1, RB10 » 01.07. – 14.08.2017 » Sanierung Hochheimer Damm

Aufgrund von Sanierungsarbeiten des Hochheimer Damms von Samstag, 1. Juli 2017, bis Montag, 14. August 2017, ca. 3:00 Uhr wird auf der nordmainischen Strecke von Frankfurt nach Wiesbaden der Streckenabschnitt zwischen Flörsheim und Hochheim für den Zugverkehr gesperrt.

  • Die S1 wird getrennt und verkehrt zwischen Wiesbaden Hbf und Hochheim sowie zwischen Rödermark-Ober Roden und Flörsheim. Die Zwischentakte beginnen und enden bereits in Hattersheim.
  • Die RB10 (RheingauLinie) wird zwischen Mainz-Kastel und Frankfurt (Main) Hbf in beiden Fahrtrichtungen über die südmainische Strecke umgeleitet. Dadurch entfällt der Halt in Frankfurt-Höchst.

Zwischen Hochheim und Flörsheim richtet die DB einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein.

An mehreren Wochenenden werden weitere Arbeiten an einer Autobahnbrücke durchgeführt. Dadurch entfällt die S1 in den Nächten zum 2. und 3. Juli 2017, jeweils von ca. 0:45 Uhr bis ca. 4:50 Uhr sowie von Sonntag, 16. Juli 2017, ca. 0:45 Uhr bis Montag, 17. Juli 2017, ca. 4:50 Uhr und von Sonntag, 23. Juli 2017, ca.0:45 Uhr bis Montag, 24. Juli 2017, ca. 4:50 Uhr zusätzlich zwischen Flörsheim und Hattersheim.

Der Schienenersatzverkehr wird in diesem Zeitraum auf den Streckenabschnitt zwischen Hochheim und Hattersheim ausgeweitet.

Die geänderten Fahrplantabellen können im Internet unter bauinfos.deutschebahn.com (S1) und www.vias-online.de (RB10) heruntergeladen werden.

Kommentar verfassen