09. – 14.04.2017 » U4, U5 » Kein Betrieb wegen Schleifarbeiten zwischen Konstablerwache und Bockenheimer Warte

Aufgrund von Schleifarbeiten an den Gleisen kommt es auf den U-Bahn-Linien U4 und U5 von Sonntag, 9. April 2017, ca. 2:00 Uhr bis Freitag, 14. April 2017, ca. 3:00 Uhr zu Einschränkungen.

  • Die U4 verkehrt nur zwischen den Stationen „Enkheim“ bzw. „Seckbacher Landstraße“ und „Konstablerwache“.
  • Die U5 verkehrt nur zwischen den Stationen „Preungesheim“ und „Konstablerwache“. An der Station „Konstablerwache“ beginnen die Fahrten in Richtung Preungesheim am Bahnsteig in Richtung Hauptbahnhof.

Ein Schienenersatzverkehr wird nicht eingerichtet. Die Fahrgäste werden gebeten die gesperrte Strecke zwischen Konstablerwache und Hauptbahnhof mit den S-Bahn-Linien S1 bis S6, S8 und S9 zu umfahren. Alternative Fahrtmöglichkeiten bestehen über die Altstadt desweiteren mit den Straßenbahn-Linien 11 und 12. Fahrgäste zwischen Bockenheimer Warte und Konstablerwache können mit den U-Bahn-Linien U6 und U7 umfahren. Zwischen Bockenheimer Warte und Hauptbahnhof bestehen alternative Fahrtmöglichkeiten mit der Straßenbahn-Linie 16 und zwischen Messe und Hauptbahnhof zusätzlich mit der Straßenbahn-Linie 17.

Kommentar verfassen