09.04.2017 » S7, RE70 » Brückenbauarbeiten zwischen Mörfelden und Groß-Gerau-Dornberg

Aufgrund von Brückenbauarbeiten zwischen Mörfelden und Groß-Gerau-Dornberg kommt es am Sonntag, 9. April 2017 zu Einschränkungen auf der S-Bahn-Linie S7 und dem RE70.

  • Von ca. 0:45 Uhr bis ca. 10:45 Uhr entfällt die S7 zeitweise zwischen Riedstadt-Goddelau und Mörfelden. Für einzelne Fahrten wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Ansonsten werden die Fahrgäste gebeten die durchgehend verkehrenden Züge zu nutzen. Die Fahrpläne der betroffenen Fahrten können im Internet unter bauinfos.deutschebahn.com heruntergeladen werden.
  • Von ca. 0:13 Uhr bis ca. 5:45 Uhr entfallen einzelne Züge des RE70. In verschiedenen Streckenabschnitten wird ein Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen eingerichtet. Die Fahrpläne der betroffenen Fahrten können im Internet unter bauinfos.deutschebahn.com heruntergeladen werden.
    • Der RE4588 nach Frankfurt (Main) Hbf um 0:13 Uhr ab Mannheim Hbf endet um 1:06 Uhr vorzeitig in Groß-Gerau-Dornberg. Zur Weiterfahrt in Richtung Frankfurt besteht SEV um 1:15 Uhr ab Groß-Gerau-Dornberg.
    • Der RE15329 nach Gernsheim um 1:48 Uhr ab Frankfurt (Main) Hbf endet um 2:10 Uhr vorzeitig in Mörfelden. Zur Weiterfahrt in Richtung Gernsheim besteht SEV um 2:20 Uhr ab Mörfelden.
    • Der RE15320 nach Frankfurt (Main) Hbf um 4:57 Uhr ab Gernsheim entfällt auf dem gesamten Laufweg. Stattdessen verkehrt SEV um 4:20 Uhr ab Gernsheim bis Riedstadt-Goddelau. In Riedstadt-Goddelau besteht Anschluss an die S7 um 5:00 Uhr nach Frankfurt (Main) Hbf.

Kommentar verfassen