26.03.2017 » Tram 14, 15, 16, 18, Ebbel-Ex » Betriebsunterbrechung wegen Reparaturarbeiten eines Wasserrohrbruchs

Aufgrund von Reparaturarbeiten eines Wasserrohrbruchs in der Hedderichstraße werden die Straßenbahn-Linien 14, 15, 16 und 18 sowie der Ebbelwei-Expreß von Sonntag, 26. März 2017, ca. 3:00 Uhr bis Montag, 27. März 2017, ca. 3:00 Uhr getrennt bzw. umgeleitet.

  • Die Straßenbahn-Linie 14 verkehrt nur zwischen den Haltestellen „Ernst-May-Platz“ und „Allerheiligentor“ und weiter als Linie 18 zum Gravensteiner-Platz sowie zwischen den Haltestellen „Louisa Bahnhof“ und „Südbahnhof/Schweizer Straße“ und weiter als Linie 15 in Richtung Haardtwaldplatz.
  • Die Straßenbahn-Linie 15 verkehrt nur zwischen den Haltestellen „Haardtwaldplatz“ und „Schwanthaler Straße“ und weiter als Linie 14 über „Südbahnhof/Schweizer Straße“ in Richtung Louisa Bahnhof.
  • Die Straßenbahn-Linie 16 wird in beiden Fahrtrichtungen zwischen den Haltestellen „Hauptbahnhof“ und „Lokalbahnhof“ über die Altstadtstrecke und Ignatz-Bubis-Brücke umgeleitet.
  • Die Straßenbahn-Linie 18 verkehrt nur zwischen den Haltestellen „Gravensteiner-Platz“ und „Börneplatz/Stolzestraße“ und weiter als Linie 14 in Richtung Ernst-May-Platz.
  • Der Ebbelwei-Expreß der VGF verkehrt nicht über Sachsenhausen, sondern in beiden Fahrtrichtungen über die Altstadtstrecke.

Ein Schienenersatzverkehr wird nicht eingerichtet. Die Fahrgäste werden auf die S- und U-Bahnen auszuweichen.

Kommentar verfassen