18.11.2016 » U4, U7 » Gleisbau im Riederwald

Aufgrund von Gleisbauarbeiten im Riederwald fahren die U-Bahn-Linien U4 und U7 am Freitag, 18. November 2016, von ca. 10:00 Uhr bis ca. 22:00 Uhr nicht nach Enkheim. Im unterbrochenen Streckenabschnitt verkehren Ersatzbusse.

  • Die U4 verkehrt nur zwischen den Stationen „Bockenheimer Warte“ und „Seckbacher Landstraße.
  • Die U7 verkehrt nur zwischen den Stationen „Hausen“ und „Eissporthalle“.

Zwischen den Stationen „Enkheim“ und „Eissporthalle/Festplatz“ richtet die VGF für die U7 einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein. Die Ersatzbusse halten an den Nachtbus- bzw. Ersatzhaltestellen in unmittelbarer Nähe der U-Bahn-Stationen.

Fahrgäste der U4 zwischen Bornheim, Riederwald und Enkheim nutzen alternativ die Straßenbahn-Linie 12 und steigen von und zu den Ersatzbussen an der Haltestelle „Eissporthalle/Festplatz“ um. Weitere Umfahrungsmöglichkeiten bestehen zwischen Bornheim und Enkheim mit einer Umsteigeverbindung an der Haltestelle „Marktstraße/Landgraben“ mit den Bus-Linien 42 und 43.

Kommentar verfassen