30.10.2016 » Trennungen und Umleitungen wegen des Frankfurt Marathons

Wegen des Mainova Frankfurt Marathons werden am Sonntag, 30. Oktober 2016, von ca. 6:30 Uhr bis 18:30 Uhr zahlreiche Straßenbahn- und Bus-Linien getrennt, umgeleitet oder eingestellt. Im gesamten Stadtgebiet ist erheblichen Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Soweit möglich sollten Fahrgäste auf die S- und U-Bahnen ausweichen, die ungehindert und mit zusätzlichen Wagen verkehren.

  • Von 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr verkehren auf den S-Bahn-Linien S1 und S2 zusätzliche S-Bahnen zwischen Frankfurt Hbf und Frankfurt-Höchst.
  • Die S-Bahn-Linien S1 bis S6 sowie die U-Bahn-Linien U1 bis U8 bieten mehr Platz durch zusätzliche Wagen.
  • Zum problemlosen Erreichen des Starts an der Festhalle verkehrt die U-Bahn-Linie U4 zwischen den Stationen „Bockenheimer Warte“ und „Seckbacher Landstraße“ im 5-Minuten-Takt.
  • Bereits ab 8:00 Uhr verkehren die U-Bahn-Linien U1, U2, U6, U7 und U8, die Straßenbahn-Linien 11, 12, 16, 18 und 21 sowie die Bus-Linien 32, 34, 43, 50 und 72 im Viertelstundentakt.
11q
  • Verkehrt von ca. 9:00 Uhr bis ca. 13:30 Uhr nur zwischen den Haltestellen „Schießhüttenstraße“ und „Börneplatz/Stolzestraße“ und weiter als Linie 12 über Konstablerwache in Richtung Hugo-Junkers-Straße.
  • Verkehrt von ca. 9:00 Uhr bis ca. 11:30 Uhr nur zwischen den Haltestellen „Zuckschwerdtstraße“ und „Willy-Brandt-Platz“ sowie von ca. 11:30 Uhr bis ca. 13:30 Uhr nur zwischen den Haltestellen „Nied Kirche“ und „Willy-Brandt-Platz“.
  • Ab ca. 13:30 Uhr bis ca. 16:00 Uhr wieder durchgehender Betrieb, allerdings nur zwischen den Haltestellen „Schießhüttenstraße“ und „Nied Kirche“.
  • Von ca. 11:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr in Fahrtrichtung Höchst bzw. Nied ab der Haltestelle „Galluswarte“ Umleitung über die Kleyerstraße zur Haltestelle „Rebstöcker Straße“. Während des Laufs zudem kein Aus- oder Zustieg an den Haltestellen „Güterplatz“ und „Wickerer Straße“.
12q
  • Verkehrt von ca. 9:00 Uhr bis ca. 13:30 Uhr nur zwischen den Haltestellen „Hugo-Junkers-Straße“ und „Konstablerwache“ und weiter als Linie 11 über Ostbahnhof in Richtung Schießhüttenstraße.
  • Verkehrt von ca. 9:00 Uhr bis ca. 10:30 Uhr nur zwischen den Haltestellen „Bürostadt Niederrad“ und „Willy-Brandt-Platz“.
  • Verkehrt von ca. 10:30 Uhr bis ca. 13:30 Uhr nur zwischen den Haltestellen „Bürostadt Niederrad“ und „Triftstraße“ sowie zwischen den Haltestellen „Universitätsklinikum“ und „Willy-Brandt-Platz“.

Bitte beachten, dass zudem wegen Gleisbauarbeiten zwischen den Haltestellen „Bürostadt Niederrad“ und „Harthweg“ sowie zwischen „Bürostadt Niederrad“ und „Rheinlandstraße“ Schienenersatzverkehr besteht. Von ca. 10:00 Uhr bis ca. 14:30 Uhr kein Betrieb der SEV-Linie zwischen „Bürostadt Niederrad“ und „Rheinlandstraße“.

14q Verkehrt von ca. 10:00 Uhr bis 13:30 Uhr ab der Haltestelle „Louisa Bahnhof“ als Ersatz für die Linie 17 weiter bis zur Haltestelle „Neu-Isenburg Stadtgrenze“ und zurück.
15q Kein Betrieb von ca. 9:45 Uhr bis ca. 13:30 Uhr.
16q
  • Verkehrt von ca. 7:00 Uhr bis ca. 17:30 Uhr nur zwischen den Haltestellen „Ginnheim“ und „Adalbert-/Schloßstraße“ und wird zur Haltestelle „Westbahnhof“ abgeleitet.
  • Verkehrt von ca. 7:00 Uhr bis ca. 10:00 Uhr sowie von ca. 13:30 Uhr und ca. 17:30 Uhr nur zwischen den Haltestellen „Offenbach Stadtgrenze“ und „Baseler Platz“ und wird über Hauptbahnhof Südseite zur Haltestelle „Heilbronner Straße“ abgeleitet.
  • Verkehrt von ca. 10:00 Uhr bis ca. 13:30 Uhr nur zwischen den Haltestellen „Offenbach Stadtgrenze“ und „Südbahnhof“ und wird über die Mörfelder Landstraße und Louisa Bahnhof zur Haltestelle „Neu-Isenburg Stadtgrenze“ abgeleitet.
17q
  • Verkehrt von ca. 7:30 Uhr bis ca. 10:00 Uhr sowie von ca. 13:30 Uhr bis ca. 17:30 Uhr nur zwischen den Haltestellen „Neu-Isenburg Stadtgrenze“ und „Baseler Platz“ und wird über Hauptbahnhof Südseite zur Haltestelle „Pforzheimer Straße“ abgeleitet.
  • Von ca. 10:00 Uhr bis 13:30 Uhr kein Betrieb.
21q
  • Verkehrt von ca. 10:00 Uhr bis ca. 13:30 Uhr nur zwischen den Haltestellen „Nied Kirche“ bzw. „Mönchhofstraße“ und „Hauptbahnhof“.
  • Von ca. 11:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr in Fahrtrichtung Nied bzw. Mönchhofstraße ab der Haltestelle „Galluswarte“ Umleitung über die Kleyerstraße zur Haltestelle „Rebstöcker Straße“. Während des Laufs zudem kein Aus- oder Zustieg an den Haltestellen „Güterplatz“ und „Wickerer Straße“.
Ebbel-Ex Kein Betrieb des Ebbelwei-Expreß der VGF.
Bus 34
  • Verkehrt von ca. 10:30 Uhr bis 16:15 Uhr nur zwischen den Haltestellen „Bornheim Mitte“ und „Römerhof“.
  • Die Haltestelle „Zum Rebstockbad“ wird ganztags nicht angfahren.
Bus 36 Verkehrt von ca. 8:30 Uhr bis 13:15 Uhr nur zwischen den Haltestellen „Hainer Weg“ und „Wendelsplatz“ und wird zur Haltestelle „Südbahnhof“ abgeleitet.
Bus 46
  • Von ca. 9:00 Uhr bis ca. 13:30 Uhr kein Betreib.
  • Verkehrt von ca. 13:30 Uhr bis 17:15 Uhr nur zwischen „Mühlberg“ und „Hauptbahnhof.
Bus 50
  • Wird von ca. 6:30 Uhr bis ca. 18:30 Uhr zwischen den Haltestellen „Leonardo-da-Vinci-Allee“ und „Bockenheimer Warte“ über Voltastraße und Adalbertstraße umgeleitet.
  • Wird von ca. 10:15 bis ca. 15:30 Uhr in Fahrtrichtung Unterliederbach zwischen den Haltestellen „Konrad-Glatt-Straße“ und „Hostatostraße“ sowie in Fahrtrichtung Bockenheim zwischen den Haltestellen „Höchst Bahnhof“ und „Auerstraße“ umgeleitet.
Bus 51
  • Von ca. 9:45 Uhr bis ca. 14:45 Uhr kein Betrieb.
  • Von ca. 14:45 bis ca. 15:30 Uhr nur zwischen den Haltestellen „Triftstraße“ und „Kelsterbacher Weg“.
Bus 52 Verkehrt von ca. 10:45 Uhr bis ca. 16:30 Uhr nur zwischen den Haltestellen „Friedrich-Ebert-Siedlung“ und „Haus Gallus“.
Bus 53 Verkehrt von ca. 10:15 Uhr bis ca. 15:30 Uhr nur zwischen den Haltestellen „Zeilsheim Bahnhof“ und „Höchst Bahnhof“.
Bus 54 Verkehrt von ca. 10:15 Uhr bis ca. 15:30 Uhr nur zwischen den Haltestellen „Friedhof Sindlingen“ und „Höchst Bahnhof“ sowie zwischen „Griesheim Bahnhof“ und „Lachgraben“.
Bus 55 Wird von ca. 10:00 Uhr bis ca. 15:30 Uhr zwischen den Haltestellen „Auerstraße“ und „Höchst Bahnhof“ umgeleitet.
Bus 59 Verkehrt von ca. 10:15 Uhr bis ca. 16:00 Uhr nur zwischen den Haltestellen „Cheruskerweg“ und „Höchst Bahnhof“ sowie zwischen „Erzbergerstraße“ und „Griesheim Bahnhof“.
Bus 61 Wird von ca. 9:45 Uhr bis ca. 14:00 Uhr in Fahrtrichtung Flughafen zwischen den Haltestellen „Waldspielpark Louisa“ und „Oberforsthaus“ sowie in Fahrtrichtung Südbahnhof zwischen „Oberforsthaus“ und „Humperdinckstraße“ umgeleitet.
Bus 62 Wird von 10:00 Uhr bis ca. 15:15 Uhr vom Flughafen kommend ab der Haltestelle „Rheinlandstraße“ über den Linienweg der Linie 51 zur Haltestelle „Kelsterbacher Weg“ umgeleitet.
Bus 64 Verkehrt von ca. 8:30 Uhr bis ca. 17:15 Uhr nur zwischen den Haltestellen „Ginnheim“ und „Miquel-/Adickesallee/Polizeipräsidium“.
Bus 75
  • Von ca. 9:00 Uhr bis ca. 12:00 Uhr kein Betrieb.
  • Wird von ca. 12:00 Uhr bis ca. 12:45 Uhr zwischen den Haltestellen „Bockenheimer Warte“ und „Mitscherlichplatz“ umgeleitet.

Faltblatt Frankfurt Marathon von traffiQ

Kommentar verfassen