05.05.2016 » Bus 53, 54, 58 » Kreisstadtlauf: Busse werden in Höchst umgeleitet

Wegen des Kreisstadtlaufs zwischen Hofheim und Höchst werden die Bus-Linien 53, 54 und 58 im Frankfurter Westen am Donnerstag, 5. Mai 2016 zwischen 10:00 Uhr und 12:00 Uhr umgeleitet bzw. unterbrochen.

  • Bus-Linie 53
    Die Linie 53 fährt erst ab 12:00 Uhr
  • Bus-Linie 54
    Die Linie 54 wird zwischen den Haltestellen „Höchst Bahnhof“ und „Pfingstbornstraße“ über die Höchster-Farben-Straße umgeleitet. Die Haltestelle „Industriepark Höchst Tor West“ wird an die Haltestelle Linie 55 verlegt. Die Haltestellen „Zeilsheim Bahnhof“, „Annabergstraße“, „Zeilsheim Kolonie“, „Kirche Zeilsheim“, „Hofheimer Straße“, „Neu-Zeilsheim“, „Pfaffenwiese/Kolberger Weg“, „Stadthalle Zeilsheim“, „Lenzenbergstraße“, „Rabenkopfweg“, „Jahrhunderthalle“, „Silostraße Mitte“ und „Silobad/Ballsporthalle“ können in dieser Zeit nicht angefahren werden.
  • Bus-Linie 58
    Die Linie 58 wird zwischen den Haltestellen „Höchst Bahnhof“ und „Industriepark Höchst Tor H831“ über die Schwanheimer Brücke umgeleitet. Die Haltestellen „Höchster Markt“ (in Fahrtrichtung Eschborn), „Ludwigshafener Straße“, „Industriepark Höchst Tor Ost“ und „Brüningstraße“. Zusätzlich werden in Richtung Flughafen die Haltestellen „Höchster Markt“, „Emmerich-Josef-Straße“ und „Bolongaropalst“, in Richtung Eschborn die Haltestellen „Nied Brücke“, „Zuckschwerdtstraße“ und „Hostatostraße“ sowie in beiden Richtungen die Haltestellen „Ludwig-Scriba-Straße“, „Tillystraße“, „Nied Kirche“ und „Dürkheimer Straße“ angefahren.

Fahrgäste von und nach Zeilsheim werden gebeten während der zweistündigen Betriebsunterbrechung auf die S-Bahn-Linie S2, die am S-Bahnhof Zeilsheim hält, auszuweichen.