29.03. – 10.10.2016 » U5 » Neubau der Stationen „Musterschule“ und „Glauburgstraße“

Ab Dienstag, 29. März 2016, baut die VGF an den Stationen „Musterschule“ und „Glauburgstraße“ neue Hochbahnsteige. Während der Baumaßnahme wird die Eckenheimer Landstraße zwischen dem Oeder Weg und der Eschenheimer Anlage für den U-Bahn- und Straßenverkehr gesperrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Montag, 10. Oktober 2016, ca. 3:00 Uhr.

Kein U-Bahn-Verkehr zwischen Konstablerwache und Marbachweg

Die U-Bahn-Linie U5 verkehrt während der gesamten Baumaßnahme nur zwischen den Stationen „Preungesheim“ und „Marbachweg/Sozialzentrum“. Zwischen den Stationen „Hauptbahnhof“ und „Konstablerwache“ verkehrt ausschließlich die U-Bahn-Linie U4 mit Vier-Wagen-Zügen und zu bestimmten Zeit im dichteren Takt als sonst üblich.

Während der gesamten Baumaßnahme richtet die VGF einen Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen den Stationen „Konstablerwache“ und „Marbachweg/Sozialzentrum“ ein, der in Spitzenzeiten im 5-Minuten-Takt verkehrt und sich auch sonst an den üblichen Fahrplantakte der U5 orientiert. Aufgrund der Sperrung der Eckenheimer Landstraße werden die Ersatzbusse zwischen der Konstablerwache und der Deutschen Nationalbibliothek über die Friedberger Landstraße und die Nibelungenallee umgeleitet. Da die Stationen „Musterschule“ und „Glauburgstraße“ dadurch nicht direkt angefahren werden können, halten die Ersatzbusse stattdessen etwa 500 Meter entfernt an den Haltestellen „Friedberger Platz“ und „Rohrbachstraße/Friedberger Landstraße“, die auch mit den Straßenbahn-Linien 12 und 18 sowie mit der Bus-Linie 30 erreicht werden können. Zusätzlich bedienen die Ersatzbusse auch die Haltestelle „Hessendenkmal“.

Zusätzlich wird für die Bus-Linie 36 in beiden Fahrtrichtungen im Oeder Weg in Höhe Haus Nummer 122 eine vorübergehende Haltestelle „Glauburgstraße“ eingerichtet.

VGF_Umbau_U5-Haltestellen_Ansicht_SEV

Die Fahrtzeiten mit den Ersatzbussen verlängern sich deutlich gegenüber denen mit der U-Bahn. Für Fahrgäste aus Preungesheim und Eckenheim mit Fahrtziel Innenstadt bieten sich auch die Bus-Linien 34 und 39 mit Umsteigemöglichkeiten an den Stationen „Dornbusch“ und „Hügelstraße“ zu den U-Bahn-Linien U1, U2, U3 und U8 alternative Umfahrungsmöglichkeiten an.

Weitere Informationen und Fahrplantabellen

Die VGF bietet im Internet unter www.vgf-ffm.de ausführliche Informationen für Fahrgäste, Anwohner und Schüler der im Bereich der Baumaßnahme liegenden Schulen an. Die geänderten Fahrplantabellen bietet traffiQ unter www.traffiQ.de ebenfalls zum Download an.